UndōCalisthenic

Kraftvoll. Dynamisch. Flexibel.

UndōCalisthenic ist eine Mischung aus fließend dynamischem Yoga, statischen Balancen und Bewegungsabläufen aus dem Training mit dem eigenen Körpergewicht. Damit werden sowohl Kraft und Geschmeidigkeit, Agilität und Stabilität, Koordination und Körperkontrolle, als auch innere und äußere Balance trainiert.

Bei den Calisthenics dreht sich alles um Eigengewichtübungen. Durch Eigengewichtübungen werden nicht nur kleine, isolierte Muskeln trainiert, sondern eher ganze Muskelgruppen angesprochen. Der Körper muss Spannung aufbauen, um eine Übungsbewegung adäquat durchführen zu können und beansprucht somit große Teile der entsprechenden Zielmuskulatur. Das Training an sich kommt ohne jegliches Trainingsgerät oder Equipment aus. Der notwendige Trainingsreiz wird über den Einsatz des eigenen Körpergewichts erzielt. Grundübungen wie Push-Ups, Pull-Ups, Squats und Dips gehören zum Standard-Repertoire.

Alles in allem eine schöne fordernde Art seinen Körper und Geist auf Hochtouren zu bringen.